Gonsenheimer SPD trauert um Herbert Bonewitz

eingetragen in: Aktuelles | 0
Die Gonsenheimer SPD trauert um Herbert Bonewitz.
Herbert Bonewitz war ein Mann voll sprühendem Charisma, feinsinnigem Humor, klug, wortgewandt und selbstironisch. Mit Herbert Bonewitz verliert Gonsenheim ein Urgestein. Wir sind dankbar für die vielen freundschaftlichen Begegnungen, die wir mit ihm und seiner Familie hatten. Ob beim ehrenamtlichen Engagement für den Wildpark, im Rahmen der Mainzer Büchermesse, auf Feierlichkeiten, er wird uns fehlen, erklärten der Ortsvereinsvorsitzende Martin Kinzelbach und SPD-Fraktionssprecher Jens Carstensen.
Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei seiner Ehefrau und der Familie.
Wir werden Herbert Bonewitz ein ehrendes Andenken bewahren.

Bildnachweis: pixabay.com .